Feuerwehreinsatz in Friesen

 

 

In Friesen brannt das Wohnhaus an der Engstelle. Die Feuerwehren aus Kronach, Friesen und Dörfles arbeiteten zusammen und löschten den Brand. Die Brandursache ist unbekannt, das Haus unbewohnbar und die angrenzende Straße derzeit unbefahrbar.

Im Bild: FFW Kronach mir der Drehleiter vor dem Brandobjekt.

Die FFW Dörfles hat ihr Können unter Beweiß gestellt: Die Dörfleser Kameraden hatten als erste der drei Feuerwehren eine Löschwasserversorgung aufgebaut und begannen, den Brand zu löschen.

Im Bild: Zwei tapfere Dörfleser, die von oben den Gibel löschen, Wasserentnahmestelle war der Oberflurhydrant im oberen Dorf.