300 Euro Spendenübergabe durch die Dörfleser Vereine an die
Lebenshilfe Kronach

Spende_2016.jpg

Ente gut alles gut..... Der Erlös unseres Entenrennens bei der KERWA 2016 wurde an die
Lebenshilfe in Kronach übergeben. In Vertretung der Dörfleser Vereine
überreichten die Kerwa-Chefs Peter Kempf und Winni Langbein
einen Scheck über 300€...das freut nicht nur unseren Dörfleser "Schullers-Görchä",
der im Wohnheim der Lebenshilfe lebt. Vielen Dank, an alle, die beim Entenrennen mitgemacht haben!