Wehren aus Dörfles und Friesen löschten Brand im Gasthaus Wagner

ffw08_01.jpg

Bei einer gemeinsamen Übung stellten die Feuerwehren aus Dörfles und Friesen einmal mehr ihre Einsatzbereitschaft unter Beweis. Brandobjekt war das Gasthaus Wagner in Dörfles. Die beiden Wehren zapften den nahe gelegenen Kronach-Fluss an und konnten so innerhalb kürzester Zeit das "Feuer" unter Kontrolle bringen und löschen. Einsatzleiter und Kommandant Gerwin Müller und Vorsitzender Lorenz Fischer-Weiß zeigten sich mit dem Ablauf der Übung sehr zufrieden. Auch Kreisbrandmeister Martin Panzer lobte die beiden Feuerwehren, denen er einen ausgezeichneten Ausbildungsstand bescheinigte.  

ffw08_02.jpg

ffw08_03.jpg

ffw08_04.jpg

ffw08_05.jpg

ffw08_06.jpg

ffw08_07.jpg

ffw08_08.jpg

ffw08_09.jpg

ffw08_10.jpg

ffw08_11.jpg

ffw08_12.jpg

ffw08_13.jpg

ffw08_14.jpg

ffw08_15.jpgffw08_16.jpg